Im April 2024 sind die deutschen Exporte gegenüber März 2024 kalender- und saisonbereinigt um 1,6 % und die Importe um 2,0 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, stiegen die Exporte im Vergleich zum Vorjahresmonat April 2023 um 1,9 %, während die Importe um 0,6 % sanken. Insgesamt wurden im April Waren im Wert von 136,5 Milliarden Euro aus Deutschland exportiert.


Deutscher Außenhandel – Exporte um 1,6 Prozent erhöht


Mehr von WIRTSCHAFTSNAVI