571 Euro mehr – die Abgeordneten in Bayern bekommen ab Juli 9.786 Euro pro Monat. Die Anpassung erfolgt zeitversetzt nach der allgemeinen Einkommensentwicklung. Auch die sogenannte Kostenpauschale steigt auf 4.227 Euro pro Monat.


Abgeordnete in Bayern: Diäten steigen um 6,2 Prozent